Woher stammt der Name Gselsbeer?

 

Als kleines Kind war die Lieblingsspeise Erdbeermarmelade morgens, mittags und abends. Und wenn dann wieder der kleine Feuerteufel Flausen im Kopf hatte, waren die Worte der Eltern einfach und prägnant:"oh du GSELSBEER!"

 

Erdbeeren sind nicht nur schön, sondern sie liefern einen besonderen Geschmack. Der Gselsbeer ist ein Aufstrich, denn nach der EU-Verordnung ist eine Marmelade nur in Verbindung mit Zitrusfrüchten zulässig. Die Erdbeere ist eine Sammelnussfrucht und nicht im Ansatz eine Zitrusfrucht.

 

Wir verarbeiten ausschließlich Erdbeeren aus der Region - genauer gesagt vom Hof Heideobst in der Nähe bei Soltau. Die Beeren werden klassisch mit der Hand gepflückt. So halten wir einen hohen Qualitätsstandard ein und verarbeiten nur beste Beeren für den Aufstrich.

Inhalt: 240g

 

Zutaten: Erdbeeren (66%), Zucker, Pektin, Zitronensäure.

Nährwerte je 100g:

Brennwert 693 kJ/ 163 kcal

Fett 0,2 g; davon gesättigte Fettsäuren 0,2 g

Ballaststoffe 1,2 g

Kohlenhydrate 39,8 g; davon Zucker 39,8 g

Eiweiß 0,3 g

Salz 0,01 g.

Gselsbeer - Erdbeeraufstrich - 240g

5,49 €Preis